#96 – Semuc Champey und die Höhlentour (Shownotes)

Semuc Champey gilt als schönter Ort Guatemalas. Ob das stimmt wollte ich selber mal in Erfahrung bringen und bin angereist. Möglich wäre das auch mit den öffentlichen Chicken Bussen, da man aber zweimal umsteigen muss und die Ersparnis gegenüber dem privaten Shuttle minimal ist, bin ich privat angereist. Außerdem ist die irre Fahrweise der Chicken Busse zum abgewöhnen. Ich muss sagen dass Semuc Champey wirklich einiges zu bieten hat!

1. Videobeitrag

Dieses Video ist am 9. Oktober bei Youtube als erste Folge von Staffel #7 – Guatemala erschienen.

In meinem Youtube Kanal gibt es noch andere interessante Videos. Ich würde mich natürlich freuen, wenn Du hier vorbeischaust!

2. Inhalt der Folge

Die Shuttleverbindung von Lago de Atitlan nach Antigua ist fürchterlich, denn die Straße hat mehr Löcher als betonierte Flächen. Aber als das Shuttle über den Berg war wurde auch die Straße besser.

2.1 Reiseroute

Im vergleich zum letzten Beitrag (siehe hier) gibt es keine Reiseroute, da ich am gleichen Ort verbleibe: Semuc Champey.

Semuc Champey liegt sehr zentral in Guatemala

Semuc Champey liegt sehr zentral in Guatemala

2.2 Ressourcen

Semuc Champey: (dt: „dort, wo das Wasser verschwindet/sich versteckt“) Das beliebte Touristenziel besteht aus vielen türkisgrünen Wasserbecken von einem bis drei Metern Tiefe, die vom Fluss Río Cahabón gespeist werden. Die Farbe des Wassers variiert je nach Jahres- und Tageszeit sowie dem aktuellen Wetter. Der Fluss fließt unter den Becken hindurch und tritt hinter den Becken wieder aus dem Felsen. Wegen der starken Strömung ist der Fluss an dieser Stelle recht gefährlich. Wikipedia

Für einen Besuch des Parks braucht man keine Tour. Man kann nur zum Aussichtspunkt aufsteigen, zum Wasser absteigen, eine Runde schwimmen und nach dieser Schleife hat man im wesentlichen alles gesehen. Zusätzliche Attraktion für die man unbedingt eine Tour benötigt ist die Höhlenwanderung etwa 15 Minuten zu Fuß entfernt. Lediglich mit einer Kerze bewaffnet steigt die Gruppe in der Höhle durch das kühle Wasser (Schuhe für einen Marsch durch das Wasser mitbringen!) das manchmal zu tief zum gehen ist. Zur Semuc Champey Höhlentour gehört eine Tubing Tour den Fluß hinab. Die Einwohner versuchen euch Bier zu verkaufen, was wirklich nett ist. Alles zusammen kann man gut an einem Tag schaffen.

Unterkunft: Das Hostel El Portal liegt direkt neben dem Eingang zu Park. Plötzlich ist der Park auch gar nicht mehr das einzige Highlight, denn schon die Unterkunft liegt malerisch in den Bergen und man kann es hier gut aushalten. Günstig ist es auch. Diese und weitere Unterkünfte können zum Beispiel über Booking.com (zur Website) gebucht werden.

Verpflegung: Das Hostel ist abgelegen und es gibt nicht viel in der Umgebung. Allerdings Bekommt man alles notwendige für einen vernünftigen Preis im Hostel und wir haben am Eingang zum Park ebenfalls noch eine Kleinigkeit zu Essen auftreiben können. Das Dorf ist zum Laufen aber zu weit entfernt.

2.3 Verwendete Musik

Hat Dir die Musik im Video gefallen? Du kannst sie kostenlos erwerben und in Deinen eigenen Videos bei Youtube auch kommerziell einsetzen, beachte aber die Lizenzbedingungen! Die folgende Playlist enthält alle Titel dieses Videos. Du findest diese Playlist auch bei Soundcloud.

Willst du mehr wissen?

Bleib dran, per Newsletter!

Neue Musik, Videos und Artikel über Filmen und Reisen direkt in Dein Postfach. Wenn Du fragen hast schick mir eine Mail zurück! Das geht per Newsletter, meld‘ Dich gleich hier an!

Über den Autor

photo_2Hi, ich bin Markus. Auf vier Kontinenten habe ich mein Fernweh gestillt und unterwegs meine Freude am Vlogging entdeckt. Alle meine gesammelten Erfahrung vermittel ich Dir in meinem Blog Wander Dude.

Was ist Deine Meinung zu dem Thema? Lass mir eine Nachricht da!