Vlog Staffel 1 – Das Ende des kanadischen Sommers

Mein Auto stammt aus Québec aber ich war sehr viel im Westen unterwegs. Hier habe ich angefangen einen Vlog zu führen und berichte über wirklich alles was beim Road Tripping passiert … und wir haben das Campen wirklich auf die Spitze getrieben.

1. Inhalt dieser Staffel

Wir waren gestern noch Fremde. Wir sind alle mit einem Work & Travel Visum in Kanada und haben die gleichen Absichten: Reisen so viel es geht. Thomas hat mich bei Facebook kontaktiert, so kamen wir ins Gespräch und zwei Tage später startete der Road Trip mit Ihm, Isabel (einer Freundin von mir) und Sabrina (Die Thomas im Hostel kennen gelernt hat). Getroffen haben wir uns in Vancouver und dort beschlossen nach Vancouver Island zu fahren.

1.1 Reiseroute

Die Route ist einfach. Beginnend bei Vancouver einmal über ganz Vancouver Island und anschließend zum Festland zurück und in die Berg. Stichpunktartig sieht die Route so aus, wobei ich kleinere Ort weg gelassen habe.

Vancouver » Victoria » Port Hardy » Nanaimo » Whistler » Kelowna » Bannf » Fernie

Vancouver » Victoria » Port Hardy » Nanaimo » Whistler » Kelowna » Banff » Fernie

Unterwegs stieg Thomas aus, da er ein eigenes Auto gekauft hat (Episode #3). Sabrina, Isabel und ich haben uns weiter nach Osten bewegt, denn die Jobsuche ging in die heiße Phase und wir wollte in den Rocky Mountains arbeiten. In Kelowna stieg Isabel ebenfalls aus, da sie das Land verließ dafür kam Jan hinzu. Gemeinsam kamen wir in den Rocky Mountains an, fanden Jobs und die Staffel endet.

1.2 Der Herbst und die Jobs

Es wurde deutlich kälter in dieser Zeit aber Campen war noch gut möglich. Trotzdem mussten wir vorsorgen und Jobs für den Winter organisieren. Neben unseren Reisen haben wir uns deshalb immer wieder in Locations mit Internet zurück gezogen und fleißig Bewerbungen geschrieben. Mit Erfolg!

Zwei von uns fanden Jobs in Big White, Kelowna und ich ging nach Sunshine Village bei Banff. Mit der Reise nach Banff endet diese Staffel auch und Staffel #2 beginnt: Arbeit in Sunshine Village.

2. Die erste Staffel

Meine Premiere im Bereich Vlogging und das in dieser stressigen Zeit. Aber ich habe den Stress gemeistert, einen Job gefunden und präsentiere hier (zugegeben nicht ohne ein wenig Stolz) die erste Staffel: Das Ende des Sommers.

Willst Du in einem Skigebiet arbeiten?

Melde Dich für meinen Newsletter an und lass Dir Tipps geben wann, wo und wie Du Dich bewerben solltest!

Über den Autor

photo_2Hi, ich bin Markus. Auf vier Kontinenten habe ich mein Fernweh gestillt und unterwegs meine Freude am Vlogging entdeckt. Alle meine gesammelten Erfahrung vermittel ich Dir in meinem Blog Wander Dude.

Was ist Deine Meinung zu dem Thema? Lass mir eine Nachricht da!