Vlog von Maiks Reise nach Alaska

Ich traf Maik zum ersten Mal in Banff, Kanada. Und dort haben sich unsere Weg auch direkt wieder getrennt … bis wir dann gemeinsam einen Road Trip durch Alaska gestartet haben.

1. Wer is Maik?

Es war in der Mitte des kanadischen Sommers und ich war auf der Durchreise nach Whitehorse. Auf der Suche nach Mitfahrern habe ich Maik über Facebook kennen gelernt. Durch seinen gesponsorten Vlog MyWorkAndTravel sah er sich dazu gezwungen vor der nächsten Reise erstmal einen Job anzunehmen. Wir sind also nicht gemeinsam nach Whitehorse gefahren, wenige Wochen später haben wir uns aber dennoch im Yukon getroffen und gemeinsam einen Road Trip durch Alaska gestartet.

2. Inhalt dieser Staffel

Maik schmeißt seinen Job in Banff hin, um nach Alaska zu reisen. Gerade mal zwei Wochen hat er es in seinem Housekeeping Job ausgehalten. Mit neuem Reisepartner Patrick reist er die 2500km Richtung Norden nach Whitehorse, Yukon. Hier treffen wir uns wieder und starten unseren Road Trip nach Alaska. Die Tour Whitehorse » Tombstone Territorial Park » Dawson City » Tok » Fairbanks » Denali National Park » Anchorage » Homer » Tok » Whitehorse startet unmittelbar aber die Nacht verbringen wir noch bei Freunden von mir in Whitehorse. Sie stellten uns freundlicherweise Zimmer in ihrem Haus zur Verfügung. Wie es dann weiter geht erfahrt ihr in den Videos.

2.1 Reiseziele

Aufgrund weniger Straßen ist eine Tour nach Alaska leicht geplant und wenn man grob gesagt die Form einer 8 fährt nimmt man alle wichtigen Ziele mit. Wir fuhren die nördliche Schleife (Dawson und Fairbanks) nach Alaska und kamen südlich (Anchorage und Haines Junction) wieder zurück. Der Süden von Anchorage ist meine persönliche Lieblingsgegend denn sie bietet Gletscher, Wanderwege und Natur ohne Ende. Speziell die Landzunge bei Homer ist ein absoluter Highlight.

Karte zum Trip nach Alaska

Die groben Stops auf unserem Trip: Whitehorse » Tombstone Territorial Park » Dawson City » Tok » Fairbanks » Denali National Park » Anchorage » Homer » Tok » Whitehorse

2.2 Reisezeit

Alaska ist nicht gerade für seine Hitze bekannt und ein Besuch sollte auf jeden Fall zur richtigen Jahreszeit stattfinden. Der kurze Sommer dauert nur von Juni bis August und für ein angenehmes Campingerlebnis sind diese drei Monate die einzig empfehlenswerten.

Das Klimadiagramm Fairbanks macht deutlich welche Monate für eine Reise geeignet sind

Das Klimadiagramm macht deutlich welche Monate für eine Reise geeignet sind

Abgesehen von der Temperatur sind die Sonnenstunden zu berücksichtigen. Im Sommer ist die Nacht extrem kurz und im Winter ist der Tag entsprechend kurz, so kurz dass im Winter in Alaska beinahe permanent Nacht herrscht. Wir waren Juli, August in Alaska. Auch zu dieser Zeit sollte man mit Schnee und Eis rechnen. So hat es bei uns beispielsweise im Denali Nationalpark nachts geschneit. Und das in der Mitte des Sommers.

2.3 Reisegruppe

Zwar bin ich Allein Reisender, trotzdem reise ich nie alleine. In einem separaten Artikel erfährst Du mehr über Maik und meine weiteren Begleiter Isabel und Patrick.

3. Folgen über Alaska aus Maiks Vlog

Die folgenden Episoden sind nur eine Auswahl aus Maiks gesamten Vlog. In diesen Folgen haben wir uns in Whitehorse gertoffen, unseren Road Trip gemacht und wieder verabschiedet. Willst Du den gesamten Vlog sehen, dann besuche Maik bei Youtube oder sieh Dir Maiks gesamte Work & Travel Kanada Playlist bei Youtube an.

#13 Auf nach Norden! (Work and Travel Kanada)
In dieser Folge fahre ich vom Banff National Park in Richtung Whitehorse, Yukon bzw. nach Alaska. Bei durchquere ich den wunderschönen Jasper National Park. Über 2400 Kilometer ist die Gesamtstrecke lang -...
#14 Ohne Dunkelheit (Work and Travel Kanada)
Mit geklautem Toilettenpapier bauen wir uns Kaffeefilter, finden Fahrräder und gehen in Kanadas Hinterland (Backcountry) wandern. Folgt mir auf Facebook und seid noch näher dabei: http://fb.com/myworkandtravel/ Über Stepin: Die Austauschorganisation Stepin vermittelt...
#15 Der Nordpol! (Work and Travel Kanada)
Ich wollte eigentlich nur durch Alaska fahren, doch plötzlich lande ich am Nordpol und muss Santa suchen. Hat ihr jemand gesehen? Und wer ist dieser verrückte Typ im Hintergrund in meinen Videos?...
#16 Alaska! (Work and Travel Kanada)
In dieser Folge führt mich mein Roadtrip nach Alaska. Von gigantischen Gletschern bis zum Ozean ist alles dabei! Über My Work and Travel Hi, ich bin Maik Lüdemann, geboren 1994. Komme aus...
#17 Drogenkontrolle 2 (Work and Travel Kanada)
Ich fahre von Whitehorse, Yukon, nach Vancouver, treffe einen Freund aus Deutschland wieder und komme erneut in eine Drogenkontrolle! Dann geht es nach Vancouver Island, wieder zurück aufs Festland wo ich Busse...

Willst du mehr wissen?

  • Lonely Planet Alaska, Reiseführer (englisch, bei Amazon)
  • National Geographic Alaska, Reisführer (deutsch, bei Amazon)
  • Reise Know-How Alaska, Landkarte (deutsch, bei Amazon)
  • Reise Know-How West Kanada, Landkarte (deutsch, bei Amazon)

Ein Gedanke zu „Vlog von Maiks Reise nach Alaska

  1. Pingback: Ein Road Trip nach Alaska #1 – das Abenteuer beginnt | WanderDu.de

Was ist Deine Meinung zu dem Thema? Lass mir eine Nachricht da!