Nachtrag Hoi An

Wir früehstücken gerade bei Thomas auf der Terrasse (mit Blick über Perth, bei Sonnenschein) und nutzen die Zeit um den Blog über Vietnam zu vervollständigen. Im Folgenden findet ihr noch ein, zwei Bilder aus Hoi An (die Stadt am Strand in der ich mir das Kleid habe nähen lassen 😉

Für die Orientierung eine Karte. Hoi An liegt nun schon etwas länger zurück aber wir konnten es bisher nicht aufarbeiten.

Ein Viedeo vom Strand in Hoi An.

Und das ersehnte Bild vom Kleid. Wir haben eben noch ein Bild gemacht.

Und es hat nur 12,50 € gekostet! 🙂

Übrigens war Hoi An die alte Hafenstadt Vietnams, wo zwischen dem Westen und Osten gehandelt wurde. Schiffe aus aller Welt kamen hier her. Holländer, Japaner, Chinesen, Inder… haben sich hier niedergelassen.  Durch den Handel in China verlor die Stadt langsam an Bedeutung. Später wurde Hoi An zum Versteck der Wiederstandskämpfer gegen die Franzosen (welche in Da Nang stationiert waren) und später gegen die Amerikaner.

Eintrag bezieht sich auf den 19. März. Allerdings haben wir gemütlich in Perth bei Thomas rumgesessen und ihn nachträglich fertig gemacht. Deshalb erscheint er jetzt erst.

Dieser Beitrag wurde unter Australien veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Gedanken zu „Nachtrag Hoi An

  1. Hey,

    wie hat euch Hoi An denn insgeamt gefallen? Wir waren im Herbst 2013 in Vietnam und sind von Ho Chi Minh Stadt nach Norden gereist und dann wieder zurück. Hoi An war für uns eins der Highlights. Die kleinen Gassen, die leckeren Baguettes, die Lampignons, der Fluss,…

    Aktuell ist unsere Reisebericht-Seite über Vietnam aber noch ziemlich leer (http://www.travelcats.de/kat/asien/vietnam/). Wir melden uns, sobald Hoi An und Vietnam insgesamt vertextet und bebildert wurde 🙂

    Liebe Grüße

    Kathleen

Was ist Deine Meinung zu dem Thema? Lass mir eine Nachricht da!